• Newscenter

20.01.2021 De Silvestro zurück in Indianapolis
Simona de Silvestro Januar 2021 Motorsport Schweiz | Auto Sport Schweiz
Simona De Silvestro kehrt nach Indianapolis zurück

Simona De Silvestro kehrt sechs Jahre nach ihrer letzten Teilnahme beim Indy 500 in Amerikas bekanntesten Nudeltopf zurück. Die Thunerin fährt für ein Team, das auf Frauen setzt.

2015 absolvierte Simona De Silvestro ihr vorerst letztes Rennen in Indianapolis (Platz 19). Nun kehrt die 32-Jährige zurück. Zum sechsten Mal will De Silvestro beim bekanntesten Ovalrennen teilnehmen, das am 30. Mai stattfinden soll. Die Vorfreude darauf ist gross: «Ich danke Porsche für die Freigabe für dieses Rennen. Ich kann es kaum erwarten, nach Indianapolis zurückzukehren.»

De Silvestro fährt mit der #16 im Team Paretta Autosport. Der Rennstall wird von Penske unterstützt und setzt auf Frauenpower. Das von der IndyCar-Organisation und Penske gehörenden Indianapolis Motor Speedway getragene Projekt «Race for Equality & Change» hat sich die Förderung und Chancengleichheit von Frauen im Rennsport zum Ziel gesetzt.

Permalink

Zum Newscenter

Gesellschafter

Ausrüster