• Newscenter

18.11.2020 Provisorischer Kalender 2021
Hero Kalender Verband Motorsport Schweiz | Auto Sport Schweiz

Der provisorische Kalender für die Renn-Saison 2021 steht. Den Auftakt in das neue Motorsport-Jahr 2021, bildet das Critérium Jurassien am 16./17. April.

Noch sind nicht alle Nägel eingeschlagen. Und noch ist nicht klar, wie sich die Situation mit der Corona-Pandemie entwickelt. Ein provisorischer Kalender für die Renn-Saison 2021 lässt das Rennfahrerherz aber schon einmal höher schlagen.

Losgehen soll es am 16./17. April mit dem Critérium Jurassien. Der erste Slalom ist für das Wochenende vom 24./25. April in Frauenfeld vorgesehen. Und der Auftakt zur Berg-Saison soll am 5./6. Juni mit der Rückkehr nach La Roche–La Berra stattfinden.

Im Vergleich zum Vorjahr haben sich bisher nicht eingeschrieben: Slalom Interlaken, Slalom Bure, Slalom Chamblon und Bergrennen Ayent-Anzère.

Permalink

Zum Newscenter

Gesellschafter

Ausrüster