• Newscenter

24.04.2020 Rally del Ticino auf September verschoben
Carron Revaz c Kaufmann Motorsport Schweiz | Auto Sport Schweiz
Die Sieger von 2019: Revaz/Carron

Die im Juni geplante Rallye del Ticino kann wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Sie wurde deshalb auf das letzte September-Wochenende verschoben.

Was Auto Sport Schweiz schon Mitte April angedeutet hat, ist eingetroffen. Die Rally del Ticino kann nicht wie ursprünglich geplant im Juni durchgeführt werden. Stattdessen findet der Traditionslauf nun am 25./26. September statt. Das hat der Veranstalter unter der Führung von Präsident Max Beltrami in einer Pressemitteilung bekanntgegeben.

Permalink

Zum Newscenter

Gesellschafter

Ausrüster