• Newscenter

09.12.2020 Schmid neuer Schweizer Simracing-Meister
Schmid Thomas Simracing Motorsport Schweiz | Auto Sport Schweiz
Thomas Schmid ist Schweizer Simracing-Meister 2020

Vor zwei Jahren gewann Thomas Schmid die Schweizer Bergmeisterschaft Junior und die Schweizer Rallyemeisterschaft Junior. Am Sonntag sicherte er sich den Titel der offiziellen Schweizer Simracing-Meisterschaft.

Thomas Schmid hat sich beim Finale der Swiss Simracing Series 2020 erfolgreich durchgesetzt. In Abwesenheit von Vorjahresmeister Fredy Eugster liess der Ostschweizer am Start nichts anbrennen und ging sofort in Führung. Polesetter Enrico Di Loreto liess sich in der Folge zwar nicht abschütteln, doch Schmid machte keinen Fehler und überquerte in seinem Porsche 911 GT3 Cup als Erster die Ziellinie auf der virtuellen Strecke von Laguna Seca. «Ich wusste, dass ich gleich am Start di Loreto überrumpeln musste», zieht der neue Schweizer Meister der Swiss Simracing Series sein Resümee. «Unglaublich, dass das alles so geklappt hat.»

Hinter Schmid und Di Loreto sicherte sich Lukas Eugster (nicht verwandt mit Fredy) Platz 3 – vor Yann Zimmer, Pascal Jutz und Felix Hirsiger. Damit standen am Ende zwei «echte» Rennfahrer auf dem Siegerpodium.

In der Kategorie «Ladies» ging der Sieg an Danica Brönimann. Auf Platz 2 überquerte Shina Jung die Ziellinie gefolgt von Ilaria Ogis. In der Kategorie Ü40 war es Ljubomir Duricic, der sich gegen 14 Konkurrenten durchsetzte. Rang 2 ging an Adi Stettler, Dritter wurde Ivo Laubscher.

Schon jetzt laufen die Vorbereitungen auf die neue Saison. Alle drei neuen Schweizer Meister werden auch in der kommenden Saison an den Start gehen. Die Termine für 2021 werden frühzeitig auf www.simracingseries.ch bekanntgegeben. Teilnahmevoraussetzungen: Mindestalter 15 Jahre und mindestens 1,60 Meter Körpergrösse. Die Fahrer können sich entweder über ihren eigenen PC per Simulation Assetto Corse oder in einem der Racing-Center qualifizieren. Das Nenngeld beträgt 50 Franken inklusive 30-minütiger Qualifikation. Weitere Infos gibt es unter www.simracingseries.ch

Simracing 05 Motorsport Schweiz | Auto Sport Schweiz
Das Finale wurde auf der Strecke von Laguna Seca ausgetragen

Permalink

Zum Newscenter

Gesellschafter

Ausrüster