• Newscenter

BZ Consult
14.09.2023 Schon 15 Fahrer und Fahrerinnen fürs Finale qualifiziert
Simracing 2023 Quali 03 Motorsport Schweiz | Auto Sport Schweiz
In diversen Sim-Lounges kann man sich nun semiwöchentlich qualifizieren

Die Swiss Simracing Series absolviert 2023 bereits ihre fünfte Saison. Teil 1 der Qualifikation liegt bereits hinter uns. 15 Fahrer und Fahrerinnen haben sich das Ticket fürs Finale an der «Auto Zürich» bereits geholt.

163 Simracer und Simracerinnen haben an der Online-Qualifikation zur diesjährigen Swiss Simracing Series teilgenommen. Teils von Zuhause aus, teils aus den Simcentern. 15 Fahrer respektive Fahrerinnen haben sich für das grosse Finale an der «Auto Zürich» am 4. November 2023 qualifiziert. Sieben davon in der Kategorie Pro, wobei die Abstände dort besonders knapp waren. Die Top 7 fuhr Rundenzeiten innerhalb von 0,173 Sekunden. Und das auf der selektiven GP-Strecke von Imola. Gerade noch qualifiziert hat sich Thomas Schmid, der Meister von 2020 und 2021, der bei den FIA Motorsport Games von vor einem Jahr die Schweiz vertreten durfte. Nicht qualifiziert ist der Vorjahresmeister Leonhard Heidegger. Er scheiterte als Achter knapp und muss nun in einer nächsten Runde nochmals antreten.

Zu den bisher Direkt-Qualifizierten gehören: Enrico Di Loreto (Bestzeit in 1:44,129 min), Luca Andretta, Nikolaj Rogivue, David Hatzigeorgiou, Pascal Gehrig, Thomas Schmid und Julian Ammann. In der Ü45-Kategorie haben sich Martin Bodmer, Tiago Parreira, Ivo Laubscher und Mirko Casagrande durchgesetzt. In der Ladies-Wertung sind fürs Finale gesetzt: Nadia Bruelisauer, Andrea Aymon, Yves Senn und Bettina Buess. Gefahren wurde in allen Kategorien mit einem Porsche 911 GT3 Cup 2021.

Die weiteren Gelegenheiten, sich fürs Finale zu qualifizieren, sehen wie folgt aus:

  • 23.9.2023, Qualifikation 2, A Plus Simracing Lounge (ZH), Race Sim Zone (AG), Pole Position Lounge (ZG)
  • 7.10.2023, Qualifikation 3, Racing Lounge (BL), Beo Racing Center (BE), RacingFuel Academy Horgen (ZH)
  • 21.10.2023, Qualifikation 4, Autovirtuell (TG), Kartbahn Lyss (BE), RacingFuel Academy Dietlikon (ZH)
  • 2./3.11.2023, Qualifikation 5, Messe Auto Zürich Car Show (ZH)

Eine Teilnahme an der Schweizer Meisterschaft ist für jeden respektive jede mit Schweizer Wohnsitz oder Staatsbürgerschaft möglich. Mindestvoraussetzungen: Mindestalter 15 Jahre und mindestens 1,55 m Körpergrösse. Das Nenngeld für die Qualifikationen 2-4 beträgt 40.- CHF und beinhaltet ein 25-minütiges Qualifying. Weitere Infos gibt es unter www.simracingseries.ch

Simracing 2023 Quali 01 Motorsport Schweiz | Auto Sport Schweiz
Der Startschuss zur Quali in Mugello fällt am 23.09.2023 um 10 Uhr

Permalink

Zum Newscenter

Gesellschafter

Mitglied von

Ausrüster