• Newscenter

26.04.2021 Halbierung der Jahreslizenzgebühren AUTOMOBIL NEU per 01.07.2021

Anhand der gültigen Reglemente werden die Jahreslizenzgebühren (REGionale Fahrer-/Bewerberlizenz, NATionale Fahrerlizenz (inkl. Junior), INTernationale Fahrerlizenz, NAVigator Lizenz NAT + INT und Private Bewerberlizenz (für Fahrer NAT+INT-A/B/C/D/R/Hist)) Automobil sowie die Versicherungsprämie ab dem 01. September um die Hälfte reduziert.

Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Lage und der Möglichkeiten, dass ab Juli/August eventuell wieder aktiv Autorennsport in Form von Rennen in der Schweiz durchgeführt werden kann, hat die Geschäftsführung von Auto Sport Schweiz einmalig und ohne Präjudiz schaffen zu wollen beschlossen, den Termin für die Halbierung der Jahreslizenzgebühren auf den

01. Juli 2021

vorzuziehen und so den interessierten Piloten sowie den Veranstaltern entgegenzukommen. Somit können alle Piloten, welche ab dem 01. Juli 2021 ihre Jahreslizenz (oben aufgeführt) ordentlich bei Auto Sport Schweiz bestellen, von einer 50% Reduktion (Lizenzgebühr und Versicherungsprämie) profitieren.

Piloten, welche bereits im Besitz ihrer gültigen Lizenz 2021 sind oder vor dem 01. Juli 2021 ihre Lizenz beziehen müssen, können von dieser Ermässigung nicht profitieren. LOCale (Jahres- und Tageslizenzen) Lizenzen können gemäss Art. 2.4 (Jahrbuch) nur an LOCalen Veranstaltungen wie Slaloms oder Beschleunigungsprüfungen zum Einsatz gelangen und können von dieser Ermässigung ebenfalls nicht profitieren.

Für weitere Fragen steht Ihnen Auto Sport Schweiz gerne zur Verfügung.

Permalink

Zum Newscenter

Gesellschafter

Ausrüster